Schlagwörter

,

In diesen Tagen läuft die Fashionweek  in Mailand, einer der Höhepunkte des Jahres für die Modebranche Italiens und der ganzen Welt. Wer edle Luxusmarken nicht nur gern am Körper trägt, kann jetzt auch in ihnen wohnen. Für die großen Modehäuser Italiens irgendwie unverzichtbar: Hotels by Armani, Moschino & Co.

Ganz klar liegt das Armani Hotel direkt im Modeviertel der Stadt. Die Möbelstücke stammen natürlich aus der hauseigenen Armani Casa Kollektion und somit ist der Gesamteindruck klar, elegant und teuer und vielleicht ein wenig zu minimalistisch um sich „ganz wie zu Hause“ zu fühlen.

Armani Hotel

Armani Hotel

Bulgari Hotel

Bulgari Hotel

Das Bulgari Hotel gibt es bereits seit 2004 und ist damit praktisch das Älteste in der Riege der Designerhotels in Mailand. Die Einrichtung ist elegant – ohne steril zu wirken – und das Personal ist freundlich. Das besonders leckere und reichhaltige Frühstück machen das Bulgari Hotel auch zu einem idealen Anlaufpunkt für einen ausgiebigen Brunch.

In einer alten umgebauten Bahnstation in der Nähe des Corso Como öffnete das Maison Moschino im Jahre 2010 seine Türen.  Es ist das jüngste der drei Designerhotels, die Anmutung ist frisch und lebendig und irgendwie auch ganz im Stil des Hauses Moschino und seiner jungen Linie Moschino „Cheap & Chic“. Die Gäste hier sind etwas jünger und die Atmospäre ist entspannter als in den zwei anderen Hotels. Grund dafür mag ebenfalls der geringere Zimmerpreis sein. Bereis ab 300 € pro Nacht kann man im Maison Moschino wohnen.

Maison Moschino

Bei den Retsaurants ist unser derzeitiger Favorit das Restaurant The Cube. Hier lässt man sich mit Michelinstern-Qualität verwöhnen und das alles noch im fantastischen Ambiente: im Dachterassenrestaurant mit Blick auf den Dom.

The Cube

Armani Hotel Milano, Via Manzoni 31, Mailand

The Maison Moschino, Viale Monte Grappa 12

The Bulgari, Via Privata Fratelli Gabba 7b, Mailand

Für weitere Informationen senden an:  info@cometosee.it oder besuchen Sie unsere Webseite www.cometosee.it oder besuchen Sie uns auf Facebook, Google+ oder Twitter.

cometosee.it auf Facebook: http://www.facebook.com/#!/cometosee.it

cometosee.it auf Google+: https://plus.google.com/b/114828746626310559592/#

cometosee.it auf Twitter: http://twitter.com/cometosee_it

Tags: Designerhotels in Mailand, Hotels in Italien

Advertisements